75% der Nutzer stellen Sprachassistenten im Wohnzimmer auf. Lerneffekt 1:…

75% der Nutzer stellen Sprachassistenten im Wohnzimmer auf.
Lerneffekt 1: Sprachassistenten-Marketing erreicht Konsumenten an Orten, die bisher weitgehend Marketing-frei sind (heißt aber auch: dort ist „anderes“ Marketing notwendig, nicht einfach Werbung). Neben Streaming und Smarthome-Steuerung stellt jeder zweite täglich Fragen an die Smartspeaker.

Lerneffekt 2: Konsumenten informieren sich auch viel über diese Geräte. Unternehmen sollten dort hochwertige Informationsanbieter sein (bzw. werden). Die genannten Statisitken sind nur Auszüge aus einer neuen Studie zu Sprachassistenten. Hier hab ich den Link zum Download der Studie (und zu weiteren Studien) online gestellt:
https://sprachassistenten.marketing/allgemein/studien-zu-sprachassistenten-nutzung-marktanteile-marktfuehrer-aussichten/

#sprachassistenten #studie #smartspeakernutzung #wohnzimmer
#kundenansprache #lerneffekt

75% der Nutzer stellen Sprachassistenten im Wohnzimmer auf. Lerneffekt 1:…

75% der Nutzer stellen Sprachassistenten im Wohnzimmer auf.
Lerneffekt 1: Sprachassistenten-Marketing erreicht Konsumenten an Orten, die bisher weitgehend Marketing-frei sind (heißt aber auch: dort ist „anderes“ Marketing notwendig, nicht einfach Werbung). Neben Streaming und Smarthome-Steuerung stellt jeder zweite täglich Fragen an die Smartspeaker.

Lerneffekt 2: Konsumenten informieren sich auch viel über diese Geräte. Unternehmen sollten dort hochwertige Informationsanbieter sein (bzw. werden). Die genannten Statisitken sind nur Auszüge aus einer neuen Studie zu Sprachassistenten. Hier hab ich den Link zum Download der Studie (und zu weiteren Studien) online gestellt:

Studien & Statistiken zu Sprachassistenten – Nutzung, Marktanteile, Marktführer, Aussichten

#sprachassistenten #studie #smartspeakernutzung #wohnzimmer
#kundenansprache #lerneffekt

Post aus Instagram ansehen ⇒

NABU als Vorbild für die Kundenbindung. Wollte heute wieder Vogelfutter…

NABU als Vorbild für die Kundenbindung.

Wollte heute wieder Vogelfutter bestellen, was ich immer im NABU-Shop machen. Ärgerlich: die Meisenknödel sind vergriffen. Fast wäre ich schon in Google gegangen und hätte nach einem anderen Händler gesucht (weil alle paar Tage prüfen, ob wieder verfügbar – das ist mir zu viel Aufwand). ABER: Plötzlich sehe ich, dass man sich verständigen lassen kann, sobald das wieder lieferbar ist. Kurz E-Mail eingetragen, fertig. Da ist jetzt dann doch einfacher, als nach einem anderen Händler zu suchen.

Lerneffekt 1: Ein einfaches Eingabefeld sichert Webshops Umsatz und Kunden.

Lerneffeekt 2: den Kunden in Problemfällen nicht einfach im Regen (oder in der „gerade nicht lieferbar“-Sackgasse) stehen zu lassen, sondern ihm einen Weg zu eröffnen und ihn zu unterstützen ist bares Geld (Umsatz) wert.

Gratulation den NABU-Shop – da könnten sich einige andere Händler was abschauen. Und: jetzt werde ich erst recht direkt auf den NABU-Shop gehen und nicht erst in Google suchen (und anderen Händlern Kosten für Anzeigen verursachen). #kundenbindung #nabushop #verfügbarkeitsanzeige #nichtlieferbar #customercentricity #webshopusability #lerneffekt

NABU als Vorbild für die Kundenbindung. Wollte heute wieder Vogelfutter…

NABU als Vorbild für die Kundenbindung.

Wollte heute wieder Vogelfutter bestellen, was ich immer im NABU-Shop machen. Ärgerlich: die Meisenknödel sind vergriffen. Fast wäre ich schon in Google gegangen und hätte nach einem anderen Händler gesucht (weil alle paar Tage prüfen, ob wieder verfügbar – das ist mir zu viel Aufwand). ABER: Plötzlich sehe ich, dass man sich verständigen lassen kann, sobald das wieder lieferbar ist. Kurz E-Mail eingetragen, fertig. Da ist jetzt dann doch einfacher, als nach einem anderen Händler zu suchen.

Lerneffekt 1: Ein einfaches Eingabefeld sichert Webshops Umsatz und Kunden.

Lerneffeekt 2: den Kunden in Problemfällen nicht einfach im Regen (oder in der „gerade nicht lieferbar“-Sackgasse) stehen zu lassen, sondern ihm einen Weg zu eröffnen und ihn zu unterstützen ist bares Geld (Umsatz) wert.

Gratulation den NABU-Shop – da könnten sich einige andere Händler was abschauen. Und: jetzt werde ich erst recht direkt auf den NABU-Shop gehen und nicht erst in Google suchen (und anderen Händlern Kosten für Anzeigen verursachen). #kundenbindung #nabushop #verfügbarkeitsanzeige #nichtlieferbar #customercentricity #webshopusability #lerneffekt

Post aus Instagram ansehen ⇒

Und heute mal wieder als Referent für die Deutsche Post…

Und heute mal wieder als Referent für die Deutsche Post / DHL unterwegs. Diskussionsrunde mit Versandhändlern zum Personalisierung.
#referent #veranstaltung #personalisierung #individualisierung #deutschepost #dhl #events

Und heute mal wieder als Referent für die Deutsche Post…

Und heute mal wieder als Referent für die Deutsche Post / DHL unterwegs. Diskussionsrunde mit Versandhändlern zum Personalisierung.
#referent #veranstaltung #personalisierung #individualisierung #deutschepost #dhl #events

Hier war das: Radisson Blu Hotel, Bremen

Post aus Instagram ansehen ⇒

Digitale Leitmesse dmexco – OHNE Sprachassistenten?!? Verschlafen die Dienstleister, was…

Digitale Leitmesse dmexco – OHNE Sprachassistenten?!? Verschlafen die Dienstleister, was bei Konsumenten gerade ankommt?

Ich habe den Test gemacht: was erlebt ein Marketing-Verantwortlicher (sei es eine große Marke oder ein Mittelständler), der Sprachassistenten für sein Marketing nutzen will und deshalb auf die Messe für „Digital Marketing“, die dmexco, geht.

Hier mein Bericht https://sprachassistenten.marketing/news-meinung/dmexco-ohne-sprachassistenten/

Lerneffekt 1:
Nur 0,2% (2 von 1000) Ausstellern werben überhaupt mit Voice Marketing am Stand. Und ca. 10 haben zumindest auf aktive, direkte Nachfrage – mehr oder weniger – Leistungen anzubieten.

Lerneffekt 2:
Das widerspricht dem Eindruck anderer Quellen: Konsumentenbefragungen oder ein IFA-Besuch in Berlin zeigen, dass Alexa, Google Assistant und Telekom Magenta allgegenwärtig sind.
Lerneffekt 3:
Wie sollen Unternehmen da rechtzeitig (nämlich: jetzt) die Vorbereitungen für Voice-Marketing treffen, wenn nicht einmal die Dienstleister dieses Thema auf dem Schirm haben – immerhin auf der Leitmesse für digitales Marketing??? #sprachassistenten #dmexco #digitalagenturen #messe #digitalmarketing #onlinemarketing #aussteller #lerneffekt

Digitale Leitmesse dmexco – OHNE Sprachassistenten?!? Verschlafen die Dienstleister, was…

Digitale Leitmesse dmexco – OHNE Sprachassistenten?!? Verschlafen die Dienstleister, was bei Konsumenten gerade ankommt?

Ich habe den Test gemacht: was erlebt ein Marketing-Verantwortlicher (sei es eine große Marke oder ein Mittelständler), der Sprachassistenten für sein Marketing nutzen will und deshalb auf die Messe für „Digital Marketing“, die dmexco, geht.

Hier mein Bericht https://sprachassistenten.marketing/news-meinung/dmexco-ohne-sprachassistenten/

Lerneffekt 1:
Nur 0,2% (2 von 1000) Ausstellern werben überhaupt mit Voice Marketing am Stand. Und ca. 10 haben zumindest auf aktive, direkte Nachfrage – mehr oder weniger – Leistungen anzubieten.

Lerneffekt 2:
Das widerspricht dem Eindruck anderer Quellen: Konsumentenbefragungen oder ein IFA-Besuch in Berlin zeigen, dass Alexa, Google Assistant und Telekom Magenta allgegenwärtig sind.
Lerneffekt 3:
Wie sollen Unternehmen da rechtzeitig (nämlich: jetzt) die Vorbereitungen für Voice-Marketing treffen, wenn nicht einmal die Dienstleister dieses Thema auf dem Schirm haben – immerhin auf der Leitmesse für digitales Marketing??? #sprachassistenten #dmexco #digitalagenturen #messe #digitalmarketing #onlinemarketing #aussteller #lerneffekt

Post aus Instagram ansehen ⇒

44% der Deutschen haben einen Sprachassistenten? Nein, jetzt noch nicht…

44% der Deutschen haben einen Sprachassistenten? Nein, jetzt noch nicht – aber im nächsten Frühjahr. Das zeigt die Studie The State of Digital Lifestyle 2019 von Limelight (26,6% der Deutschen haben schon einen, 18,0 planen einen Kauf in den nächsten 6 Monaten (gerechnet ab Mai 2019). Übrigens: weitere 15,2% planen einen Kauf innerhalb von 1-2 Jahren.

Lerneffekt 1:
Die Verbreitung von Sprachassistenten bei den Konsumenten geht noch schneller, als sich schon die Smartphones verbreitet haben.

Lerneffekt 2:
Als Marketingabteilung gilt es jetzt schnell (und nicht irgendwann in der Zukunft) mitzuziehen – nicht erst, wenn die Wettbewerber einen überholt oder die Kunden sich von einem abgewendet haben.

Link zur Studie: https://de.limelight.com/resources/white-paper/state-of-digital-lifestyles-2019/

#sprachassistenten #statistik #studie #verbreitung #nutzerzahlen
#onlinemarketing #marketingstrategie #lerneffekt

44% der Deutschen haben einen Sprachassistenten? Nein, jetzt noch nicht…

44% der Deutschen haben einen Sprachassistenten? Nein, jetzt noch nicht – aber im nächsten Frühjahr. Das zeigt die Studie The State of Digital Lifestyle 2019 von Limelight (26,6% der Deutschen haben schon einen, 18,0 planen einen Kauf in den nächsten 6 Monaten (gerechnet ab Mai 2019). Übrigens: weitere 15,2% planen einen Kauf innerhalb von 1-2 Jahren.

Lerneffekt 1:
Die Verbreitung von Sprachassistenten bei den Konsumenten geht noch schneller, als sich schon die Smartphones verbreitet haben.

Lerneffekt 2:
Als Marketingabteilung gilt es jetzt schnell (und nicht irgendwann in der Zukunft) mitzuziehen – nicht erst, wenn die Wettbewerber einen überholt oder die Kunden sich von einem abgewendet haben.

Link zur Studie: https://de.limelight.com/resources/white-paper/state-of-digital-lifestyles-2019/

#sprachassistenten #statistik #studie #verbreitung #nutzerzahlen
#onlinemarketing #marketingstrategie #lerneffekt

Post aus Instagram ansehen ⇒

Sprachassistenten oder menschliche Callcenter-Agenten im Kundendialog? Lerneffekt 1: Kosten Sprachassistenten…

Sprachassistenten oder menschliche Callcenter-Agenten im Kundendialog?
Lerneffekt 1: Kosten
Sprachassistenten erfordern hohe Anfangsinvestitionen, haben aber großes Potential zur Kosteneinsparung (minimale variable Kosten – Cost per Call). Lerneffekt 2: Eignung
Sprachassistenten eigenen sich vorwiegend für standardisierte, einfache und sich wiederholende Kommunikationsanlässe, Callcenter-Agents sind unschlagbar, wenn es komplexer wird oder eher seltene Anfragen kommen.

Lerneffekt 3: Nutzerkomfort
Hier ist das Bild gemischt und abhängig vom jeweiligen Fall. Großer Vorteil Sprachassistenten: keinerlei Wartezeiten (wer kennt sie nicht, die Warteschleifen bei Telefonanrufen). Auch positiv: man kann einfach sagen, was man möchte (ohne extra eine Nummer wählen zu müssen etc.). Aber: der Komfort der eigentlichen Kommunikation ist eher eingeschränkt bzw. mit viel Entwicklungsaufwand verbunden.

Mehr Details im Weblog-Beitrag unter https://sprachassistenten.marketing/kundenservice/sprachassistenten-versus-callcenter-agent/

#callcenter #sprachassistenten #vergleich #variablekosten #fixkosten kosten #kosteneinsparung #nutzerkomfort #eignung #amazonalexa #googleassistant #kundendialog #kundenservice #lerneffekt

Sprachassistenten oder menschliche Callcenter-Agenten im Kundendialog? Lerneffekt 1: Kosten Sprachassistenten…

Sprachassistenten oder menschliche Callcenter-Agenten im Kundendialog?
Lerneffekt 1: Kosten
Sprachassistenten erfordern hohe Anfangsinvestitionen, haben aber großes Potential zur Kosteneinsparung (minimale variable Kosten – Cost per Call). Lerneffekt 2: Eignung
Sprachassistenten eigenen sich vorwiegend für standardisierte, einfache und sich wiederholende Kommunikationsanlässe, Callcenter-Agents sind unschlagbar, wenn es komplexer wird oder eher seltene Anfragen kommen.

Lerneffekt 3: Nutzerkomfort
Hier ist das Bild gemischt und abhängig vom jeweiligen Fall. Großer Vorteil Sprachassistenten: keinerlei Wartezeiten (wer kennt sie nicht, die Warteschleifen bei Telefonanrufen). Auch positiv: man kann einfach sagen, was man möchte (ohne extra eine Nummer wählen zu müssen etc.). Aber: der Komfort der eigentlichen Kommunikation ist eher eingeschränkt bzw. mit viel Entwicklungsaufwand verbunden.

Mehr Details im Weblog-Beitrag unter https://sprachassistenten.marketing/kundenservice/sprachassistenten-versus-callcenter-agent/

#callcenter #sprachassistenten #vergleich #variablekosten #fixkosten kosten #kosteneinsparung #nutzerkomfort #eignung #amazonalexa #googleassistant #kundendialog #kundenservice #lerneffekt

Post aus Instagram ansehen ⇒

Sprachassistenten auf der IFA 2019 – ein Überblick: https://youtu.be/uQ_rqJbOfa8 Ich…

Sprachassistenten auf der IFA 2019 – ein Überblick: https://youtu.be/uQ_rqJbOfa8

Ich war heute auf der IFA in Berlin. Sprachassistenten sind dort allgegenwärtig. Alexa und Google Assistant sind also auf Verbrauchermessen in der Breite angekommen – und werden das immer mehr auch im Alltag einer großen Anzahl von Verbrauchern.
Da wird es Zeit, dass sich jeder Art von Unternehmen dringend mit dem Marketing auf Sprachassistenten beschäftigt.

#sprachassistenten #amazonalexa #googleassistant #ifa2019 #haushaltsgeräte #sandmännchem #hausgeräte

Sprachassistenten auf der IFA 2019 – ein Überblick: https://youtu.be/uQ_rqJbOfa8 Ich…

Sprachassistenten auf der IFA 2019 – ein Überblick: https://youtu.be/uQ_rqJbOfa8

Ich war heute auf der IFA in Berlin. Sprachassistenten sind dort allgegenwärtig. Alexa und Google Assistant sind also auf Verbrauchermessen in der Breite angekommen – und werden das immer mehr auch im Alltag einer großen Anzahl von Verbrauchern.
Da wird es Zeit, dass sich jeder Art von Unternehmen dringend mit dem Marketing auf Sprachassistenten beschäftigt.

#sprachassistenten #amazonalexa #googleassistant #ifa2019 #haushaltsgeräte #sandmännchem #hausgeräte

Post aus Instagram ansehen ⇒

Aktuelle Studien zur Sprachassistenten in einem YouTube-Video kurz vorgestellt. Insbesondere…

Aktuelle Studien zur Sprachassistenten in einem YouTube-Video kurz vorgestellt.

Insbesondere die Studie von Capgemini ist einen Blick wert. Sie liefert auch Hinweise auf den konkreten Nutzen, den Unternehmen aus dem Einsatz von Sprachassistenten ziehen können.

Lerneffekt 1:
Bereits heute ziehen Unternehmen ganz konkreten Nutzen aus dem Einsatz von Sprachassistenten.

Lerneffekt 2:
Kostenersparnis, gesteigerte Kundenzufriedenheit und höhere Kundenbindung sind konkret mit Sprachassistenten erreichbare Ziele.

Hier geht’s direkt zum Video: https://youtu.be/FjskXfsmvDo

#studienvorstellung #sprachassistenten #kundenzufriedenheit #kundenbindung #kostensenkung

Aktuelle Studien zur Sprachassistenten in einem YouTube-Video kurz vorgestellt. Insbesondere…

Aktuelle Studien zur Sprachassistenten in einem YouTube-Video kurz vorgestellt.

Insbesondere die Studie von Capgemini ist einen Blick wert. Sie liefert auch Hinweise auf den konkreten Nutzen, den Unternehmen aus dem Einsatz von Sprachassistenten ziehen können.

Lerneffekt 1:
Bereits heute ziehen Unternehmen ganz konkreten Nutzen aus dem Einsatz von Sprachassistenten.

Lerneffekt 2:
Kostenersparnis, gesteigerte Kundenzufriedenheit und höhere Kundenbindung sind konkret mit Sprachassistenten erreichbare Ziele.

Hier geht’s direkt zum Video: https://youtu.be/FjskXfsmvDo

#studienvorstellung #sprachassistenten #kundenzufriedenheit #kundenbindung #kostensenkung

Post aus Instagram ansehen ⇒

Verzicht auf den Sprachassistenten? Nein Danke. Für mehr als einen…

Verzicht auf den Sprachassistenten? Nein Danke.

Für mehr als einen Tag auf die Nutzung von Sprachassistenten verzichten? Für jeden vierten Deutschen Nutzer nicht denkbar, sagt die Studie The State of Digital Lifestyle 2019 von Limelight. In Frankreich sind es sogar 29,7%, in Italien 31,5% (und in Indien ganze 64,9%). Lerneffekt 1:
Wenn solche emotionalen Bindungen aufkommen hat sich ein neues Medium schon so gut wie durchgesetzt.

Lerneffekt 2:
Wenn die Nutzer nicht mehr darauf verzichten wollen, dann sollten Unternehmen und Marketingabteilungen erst recht nicht darauf verzichten (bevor der Wettbewerb sich die Kunden holt). Link zur Studie: https://de.limelight.com/resources/white-paper/state-of-digital-lifestyles-2019/

#sprachassistenten #statistik #studie #verzicht #mediennutzung
#marketing #lerneffekt

Verzicht auf den Sprachassistenten? Nein Danke. Für mehr als einen…

Verzicht auf den Sprachassistenten? Nein Danke.

Für mehr als einen Tag auf die Nutzung von Sprachassistenten verzichten? Für jeden vierten Deutschen Nutzer nicht denkbar, sagt die Studie The State of Digital Lifestyle 2019 von Limelight. In Frankreich sind es sogar 29,7%, in Italien 31,5% (und in Indien ganze 64,9%). Lerneffekt 1:
Wenn solche emotionalen Bindungen aufkommen hat sich ein neues Medium schon so gut wie durchgesetzt.

Lerneffekt 2:
Wenn die Nutzer nicht mehr darauf verzichten wollen, dann sollten Unternehmen und Marketingabteilungen erst recht nicht darauf verzichten (bevor der Wettbewerb sich die Kunden holt). Link zur Studie: https://de.limelight.com/resources/white-paper/state-of-digital-lifestyles-2019/

#sprachassistenten #statistik #studie #verzicht #mediennutzung
#marketing #lerneffekt

Post aus Instagram ansehen ⇒

Ganz aktuelle Studie zu Sprachassistenten: Lerneffekt 1: Nutzen für Unternehmen…

Ganz aktuelle Studie zu Sprachassistenten:

Lerneffekt 1: Nutzen für Unternehmen

Ca. 70% konnten die Kosten im Kundenservice und die Anzahl der Anrufe um jeweils 20%. senken. Ca. 60% der Unternehmen haben außerdem die Rate der Kundenabwanderung (Churn) gesenkt. Wenn das nicht überzeugend ist und alle Unternehmen dringend motivieren sollte, sich mit Marketing auf Sprachassistenten zu beschäftigen.

Lerneffekt 2: Wachstum der Sprachassistenten-Nutzung

40% der Sprachassistenten-Nutzer haben diese das erste mal innerhalb der letzten 12 Monate genutzt. Das zeigt ein rasantes Wachstum dieses Kanals und der dort erreichbaren Zielgruppen.

Weitere interessante Zahlen in der aktuellen Studien von Capgemini unter https://www.capgemini.com/research/smart-talk/

Und noch mehr Studien zu Sprachassistenten finden sich hier: https://sprachassistenten.marketing/allgemein/studien-zu-sprachassistenten-nutzung-marktanteile-marktfuehrer-aussichten/

#sprachassistenten #studie #capgemini #kundenservice #kostenreduzierung #kundenabwanderung #churn #mitarbeiterzufriedenheit #lernefekt

Ganz aktuelle Studie zu Sprachassistenten: Lerneffekt 1: Nutzen für Unternehmen…

Ganz aktuelle Studie zu Sprachassistenten:

Lerneffekt 1: Nutzen für Unternehmen

Ca. 70% konnten die Kosten im Kundenservice und die Anzahl der Anrufe um jeweils 20%. senken. Ca. 60% der Unternehmen haben außerdem die Rate der Kundenabwanderung (Churn) gesenkt. Wenn das nicht überzeugend ist und alle Unternehmen dringend motivieren sollte, sich mit Marketing auf Sprachassistenten zu beschäftigen.

Lerneffekt 2: Wachstum der Sprachassistenten-Nutzung

40% der Sprachassistenten-Nutzer haben diese das erste mal innerhalb der letzten 12 Monate genutzt. Das zeigt ein rasantes Wachstum dieses Kanals und der dort erreichbaren Zielgruppen.

Weitere interessante Zahlen in der aktuellen Studien von Capgemini unter https://www.capgemini.com/research/smart-talk/

Und noch mehr Studien zu Sprachassistenten finden sich hier: https://sprachassistenten.marketing/allgemein/studien-zu-sprachassistenten-nutzung-marktanteile-marktfuehrer-aussichten/

#sprachassistenten #studie #capgemini #kundenservice #kostenreduzierung #kundenabwanderung #churn #mitarbeiterzufriedenheit #lernefekt

Post aus Instagram ansehen ⇒